Plus Landwirtschaft

Spargelbauern bereiten sich auf Saison vor

Zumindest in Norddeutschland weckt das frostige Wetter derzeit noch eher Appetit auf deftigen Kohl - die Spargelbauern schauen aber schon täglich nach ihren Pflanzen und hoffen auf wärmere Temperaturen. Einige Landwirte haben schon die ersten Stangen geerntet.

04.03.2018 UPDATE: 04.03.2018 08:23 Uhr 1 Minute, 12 Sekunden
Spargel aus Brandenburg
Ein Feldarbeiter sticht in Brandenburg Spargel. Foto: Maurizio Gambarini

Hoya (dpa) - Noch sind viele Felder schneebedeckt, doch der erste Spargel sprießt in Deutschland: Im Süden und Norden beginnen Landwirte dank Abdeckungen, beheizter Felder oder Gewächshäuser schon mit der Ernte der ersten Spargelstangen.

Allerdings markiert diese Ernte noch nicht den offiziellen Beginn der Spargelsaison. Dafür brauchen die im Freiland stehenden Pflanzen wegen der Kälte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?