Plus Konflikte

Ritter Sport macht weiter Geschäfte in Russland

Der Produzent von Schokolade hält an seinem Geschäft mit Russland fest. Das Familienunternehmen fürchte ansonsten "ernsthafte Auswirkungen", heißt es.

29.03.2022 UPDATE: 29.03.2022 17:18 Uhr 34 Sekunden
Ritter Sport
Ritter Sport will weiter Schokolade nach Russland liefern.

Waldenbuch (dpa) - Der Schokoladenhersteller Ritter Sport liefert trotz des Ukraine-Krieges weiterhin Schokolade nach Russland. Das Unternehmen habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, teilte ein Sprecher am Dienstag auf Anfrage in Waldenbuch mit.

Ein Stopp der Lieferungen hätte zur Folge, dass die Produktion drastisch heruntergefahren müsste, "und damit auch ernsthafte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?