Plus Energiekrise

Europäischer Gaspreis sinkt weiter

Während die Preise für Lebensmittel seit Monaten steigen kommt kurz vor Jahresende eine gute Nachricht: Dank des milden Wetters fallen die Gaspreise. Auch die Gasspeicher profitieren davon.

30.12.2022 UPDATE: 30.12.2022 18:59 Uhr 47 Sekunden
Heizung
Dank Temparaturen um die zehn Grad müssen viele Menschen derzeit nicht so viel heizen.

Amsterdam (dpa) - Der europäische Gaspreis hat zum Jahresende weiter nachgegeben. Heute fiel der Terminkontrakt TTF für niederländisches Erdgas bis auf 71,60 Euro je Megawattstunde. Zu Handelsbeginn hatte er noch über 80 Euro notiert. So günstig war europäisches Erdgas zuletzt im Februar, vor Beginn des Krieges in der Ukraine.

Anfang Dezember hatte der Terminkontrakt TTF noch kurzzeitig

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?