Plus Energie

Bundeskanzler besichtigt Nord Stream-Turbine in Mülheim

Die in Kanada gewartete Turbine für die Pipeline Nord Stream 1 steht in Deutschland längst für den Transport nach Russland bereit. Nun will sich auch der Bundeskanzler ein Bild vor Ort machen.

02.08.2022 UPDATE: 02.08.2022 18:58 Uhr 1 Minute, 3 Sekunden
Turbine SGT-A65
Die Darstellung zeigt die Siemens Energy SGT-A65 Turbine.

Mülheim/Berlin (dpa) – Im Gasstreit mit Russland will Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) am Mittwoch in Mülheim an der Ruhr die in Kanada für die Pipeline Nord Stream 1 gewartete Turbine anschauen. Dies teilte der Energietechnik-Konzern Siemens Energy am Dienstag mit. Die Turbine stehe für den Weitertransport nach Russland bereit, hieß es.

Seit Juni hat Russland die Gaslieferungen über die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?