Plus Elektroautobauer

Musk will erst einmal keine weiteren Tesla-Aktien verkaufen

Die Aktie von Tesla ist in den vergangenen Monaten regelrecht abgestürzt. Das lag vor allem am Chef des Konzern selbst. Der machte nun eine Ankündigung für das kommende Jahr.

23.12.2022 UPDATE: 23.12.2022 08:33 Uhr 1 Minute, 2 Sekunden
Elon Musk
Tesla-Chef Musk hat versprochen, 2023 keine weiteren Aktien des Elektroautobauers zu verkaufen.

New York (dpa) - Tesla-Chef Elon Musk hat versprochen, im kommenden Jahr keine weiteren Aktien des Elektroautobauers zu verkaufen. Und auch 2024 werde es wahrscheinlich keine weiteren Verkäufe mehr geben, sagte Musk bei einem Live-Konferenz-Angebot ("Spaces") des Kurznachrichtendiensts Twitter, der Musk seit Kurzem gehört, am späten Donnerstagabend. Der umstrittene Konzernlenker hatte zuletzt

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?