Plus Einzelhandel

Corona bremst den Werberummel zur Fußball-EM

Zwei Wochen vor dem Turnierauftakt macht sich im Handel kaum Fußballeuphorie breit. Und es ist ungewiss, ob sich daran noch etwas ändert. Denn Corona verunsichert Lebensmittelketten und Hersteller.

26.05.2021 UPDATE: 26.05.2021 15:38 Uhr 2 Minuten, 16 Sekunden
Fußball-Europameisterschaft
Nachbau eines Stadions aus Veltins-Bierkästen anlässlich der EM. Nur noch zwei Wochen sind es bis zum Start der Fußball-Europameisterschaft. Doch von dem sonst üblichen Fußballfieber ist im Einzelhandel bislang kaum etwas zu spüren. Foto: Veltins/dpa

Düsseldorf (dpa) - Nur noch zwei Wochen sind es bis zum Start der Fußball-Europameisterschaft. Doch von dem sonst üblichen Fußballfieber ist im Einzelhandel bislang kaum etwas zu spüren. 

Wo sonst Markenhersteller und Handelsketten mit großangelegten Werbeaktionen vom Glanz der Megaevents profitieren wollen, herrscht in diesem Jahr häufig Funkstille.

"Wir erkennen im gesamten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?