Plus Börse in Frankfurt

Dax verbucht Gewinne nach US-Erzeugerpreisen

Der Dax hat sich am Dienstag mit Gewinnen auf seinem zuletzt gestiegenen Niveau behauptet. Nach der Bekanntgabe niedriger als erwartet ausgefallener US-Erzeugerpreise konnte er ein Plus von 0,46 Prozent auf 14.378,51 Punkte über die Ziellinie bringen.

15.11.2022 UPDATE: 15.11.2022 09:24 Uhr 1 Minute, 20 Sekunden
Dax
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Der MDax dagegen konnte seine Rally am Dienstag nicht fortsetzen: Er verlor 0,47 Prozent auf 26.181,16 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 jedoch verbuchte ein Plus von 0,71 Prozent. In New York bewegte sich der Dow Jones Industrial zuletzt 0,7 Prozent höher. Dort zogen allem die Tech-Werte wieder an, wie der Nasdaq 100 mit einem Anstieg um mehr als zwei Prozent

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?