Plus Börse in Frankfurt

Dax dreht ins Minus

Eine überraschend positive Stimmung in der US-Industrie hat am Mittwoch unter den Anlegern einmal mehr die Sorgen vor schnell steigenden Zinsen geweckt. Nachdem der Dax in der Tagesspitze nah an die 14.500 Punkte gestiegen war, kam am Nachmittag viel Gegenwind auf.

01.06.2022 UPDATE: 01.06.2022 09:22 Uhr 1 Minute, 47 Sekunden
Dax
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Dank starker Autowerte schlug sich der Leitindex mit einem Abschlag von 0,33 Prozent im internationalen Vergleich noch recht tapfer. Den ersten Handelstag im Juni beendete er damit bei 14.340,47 Punkten. Der MDax gab etwas stärker um 0,55 Prozent auf 29.750,33 Zähler nach.

Die an dem ISM-Index gemessene Stimmung in der US-Industrie hatte sich im Mai überraschend

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?