Plus Angriff aus China?

Mehrere Dax-Konzerne waren über Jahre Ziel von Hackern

Cyberspionage gilt als wachsende Gefahr auch für Unternehmen. Im Softwarecode mutmaßlich chinesischer Hacker wurden nun Namen auch deutscher Firmen entdeckt. Einige der Fälle waren bereits bekannt.

24.07.2019 UPDATE: 24.07.2019 09:13 Uhr 1 Minute, 15 Sekunden
Hacker
Mehrere deutsche Konzerne sind in der Vergangenheit von Hackern ausgespäht worden (Symbolbild). Foto: Oliver Berg

Berlin (dpa) - Mehrere DAX-Unternehmen sind in den vergangenen Jahren Ziel von Ausspäh-Attacken mutmaßlich chinesischer Hackern geworden. Mindestens acht deutsche Firmen seien betroffen gewesen, darunter sechs Dax-Konzerne, ergaben Recherchen von Bayerischem Rundfunk (BR) und Norddeutschem Rundfunk (NDR).

Zudem sei rund ein Dutzend weiterer Unternehmen aus dem Ausland attackiert worden.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?