Plus Aktienmarkt

Rekordlauf an US-Börsen setzt sich fort

New York (dpa) - Weitere Meldungen im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit haben am Montag an den US-Börsen einen erneuten Rekordlauf ausgelöst.

26.11.2019 UPDATE: 26.11.2019 06:33 Uhr 2 Minuten, 5 Sekunden
New York Stock Exchange
Die New Yorker Börse an der Wall Street im Finanzdistrikt von Manhattan. Foto: Sven Hoppe/dpa

New York (dpa) - Weitere Meldungen im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit haben am Montag an den US-Börsen einen erneuten Rekordlauf ausgelöst.

"Es scheint, als gebe es neuen Grund zum Optimismus", sagte Marktbeobachter Craig Erlam vom Währungsbroker Oanda und verwies darauf, dass Peking offen dafür sei, die Strafen für die Verletzung geistigen Eigentums zu verschärfen. Hinzu kam ein

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?