Plus ÖPNV

Bilanz: 52 Millionen verkaufte 9-Euro-Tickets

Mittwoch endet das 9-Euro-Ticket. Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen zog nun Bilanz zur Nutzung der Sonderfahrkarte. Eine Erkenntnis: Der Preis spielt eine Rolle - aber nicht überall.

29.08.2022 UPDATE: 29.08.2022 11:51 Uhr 2 Minuten, 10 Sekunden
9-Euro-Ticket
Am letzten Wochenende, an dem das 9-Euro-Ticket noch gültig war, nutzten vielen Menschen das Angebot nochmal für einen Ausflug.

Berlin (dpa) - Drei Monate lang waren Busse und Bahnen in Deutschland ein großes wissenschaftliches Labor. Forschungsfrage: Wie nutzen Verbraucherinnen und Verbraucher den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), wenn er mit 9 Euro pro Monat supergünstig ist?

Möglich machte es das 9-Euro-Ticket, das in wenigen Tagen endet und mit dem die Bundesregierung ursprünglich die Bürger finanziell

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?