Plus Börse in Frankfurt

Zurückhaltung am Aktienmarkt vor US-Zinsentscheid

Der Dax hat sich am Mittwoch vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed behauptet. Zum Handelsschluss lag der deutsche Leitindex 0,14 Prozent über dem Vortagesstand bei 15.216,19 Punkten. Für den MDax ging es hingegen um 0,57 Prozent auf 26.864,77 Zähler nach unten. Von der US-Notenbank erwarten Volkswirte nach den jüngsten Banken-Turbulenzen eher eine kleine Zinserhöhung um 0,25 Prozentpunkte.

22.03.2023 UPDATE: 22.03.2023 09:35 Uhr 1 Minute, 10 Sekunden
Dax
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Auch die übrigen europäischen Börsen machten zur Wochenmitte keine großen Sprünge: Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone endete 0,3 Prozent höher. Der französische Cac 40 stieg um 0,3 Prozent und der britische FTSE 100 legte um 0,4 Prozent zu. In New York verlor der Dow Jones Industrial zum europäischen Handelsschluss rund 0,3 Prozent.

Zwar hatte Fed-Chef

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+