Plus Börse in Frankfurt

Dax legt vor Weihnachten etwas zu

Frankfurt/Main (dpa) - Kurz vor dem Weihnachtsfest hat der Dax am Freitag mühsam den Sprung ins Plus geschafft. Der deutsche Leitindex war zunächst bis auf 10.512 Punkte und damit auf ein neues Tief seit zwei Jahren gefallen, bevor er sich wieder erholte.

21.12.2018 UPDATE: 21.12.2018 09:33 Uhr 31 Sekunden
Dax
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen

Frankfurt/Main (dpa) - Kurz vor dem Weihnachtsfest hat der Dax am Freitag mühsam den Sprung ins Plus geschafft. Der deutsche Leitindex war zunächst bis auf 10.512 Punkte und damit auf ein neues Tief seit zwei Jahren gefallen, bevor er sich wieder erholte.

Am Ende stieg der Dax um 0,21 Prozent auf 10.633,82 Punkte. Auf Wochensicht steht ein Minus von 2,13 Prozent zu Buche. Der MDax als

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+