Plus Noch keine Entwarnung

Nach der Vogelgrippe ist vor der Vogelgrippe

Hauk fordert neue Regeln für Freiland-Eier – Die Stallpflicht im ganzen Land ist beendet – Geflügelzüchter bleiben skeptisch

21.04.2017 UPDATE: 22.04.2017 06:00 Uhr 1 Minute, 41 Sekunden

Es geht wieder raus: Die im November 2016 in ganz Baden-Württemberg verhängte Stallpflicht für Nutzgeflügel ist beendet. Diese Hühner bei Ravensburg hatten bereits Ausgang. Foto: dpa

Von Axel Habermehl, RNZ Stuttgart

Stuttgart. Die EU sollte nach Ansicht von Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) ihre Regeln für den Verkauf von Hühnereiern ändern. Das sagte Hauk am Freitag bei der Vorstellung von Reaktionen auf die vorerst überwundene Vogelgrippewelle. "Wenn eine Vogelgrippe-Periode 14 oder 16 Wochen dauert, sollten Eier auch 14 oder 16 Wochen lang ohne

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.