Plus

Buchkritik auf Youtube: Emotionale Videos aus dem Wohnzimmer

Booktuber stellen in selbst gemachten Videos ihre Lieblingsbücher vor. Das ist manchmal zum Fremdschämen, meist ganz sympathisch, nie besonders tiefschürfend - aber trotzdem ein wichtiger Trend.

18.12.2015 UPDATE: 18.12.2015 09:14 Uhr 1 Minute, 54 Sekunden
Buchkritik auf Youtube: Emotionale Videos aus dem Wohnzimmer

Andrea Koßmann sitzt in ihrer Wohnung vor der Videokamera. Foto: dpa

Von Sandra Trauner

Frankfurt/Main (dpa) - Wenn sie ein trauriges Buch gelesen hat, kann es passieren, dass beim Dreh die Tränen fließen: Andrea Koßmann dreht Videos über Bücher, die sie begeistern. Rund 250 Video-Rezensionen hat die 46-Jährige schon auf Youtube veröffentlicht - 2,5 Millionen Zuschauer haben sie sich angesehen. Als die Bürokauffrau aus Marl 2009 mit ihrem Kanal "Kossis

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?