Plus Heidelberger Palästina-Konferenz

Israel boykottieren oder nicht?

Bundesweite Kampagne gegen die israelische Besatzung tagte in Heidelberg - Hoffnung auf Zweistaatenlösung

27.05.2018 UPDATE: 28.05.2018 06:00 Uhr 2 Minuten, 54 Sekunden

Szenen aus Gaza am Wochenende: Palästinenser tragen einen jungen Mann weg, der bei einer Demonstration an der Grenze verletzt worden ist. Bei israelischen Panzer- und Luftangriffen starben drei Menschen, zwei von ihnen Mitglieder der Al-Kuds-Brigaden. Foto: AFP

Von Daniel Bräuer

Heidelberg. Als vor einer Woche der UN-Menschenrechtsrat darüber abstimmte, eine Untersuchung zu den vielen Toten an der Grenze zwischen Gaza und Israel einzusetzen, enthielt sich der deutsche Vertreter. "Ich habe ihn danach gefragt: ,Warum?’", berichtet Rania Madi. Er habe ihr nicht in die Augen sehen wollen. Anweisung aus Berlin eben.

Die palästinensische

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen