Plus Dokumentation

"Nawalny": Der Giftanschlag auf Putins Gegner

Der Mordanschlag auf den Kremlgegner Nawalny zeigte 2020 glasklar, wie gefährlich Andersdenkende in Russland leben. Die Giftattacke steht symbolisch für die Brutalität des Systems von Präsident Putin.

02.05.2022 UPDATE: 02.05.2022 16:50 Uhr 3 Minuten, 10 Sekunden
Nawalny
Erst wird er eingeschüchtert, dann soll er aus dem Weg geräumt werden: der russische Oppositionelle Alexej Nawalny.

Moskau (dpa) - Schon seit Monaten rührt das Team des inhaftierten Kremlgegners Alexej Nawalny die Werbetrommel für den Dokumentarfilm über den Giftanschlag auf Russlands bekanntesten Oppositionellen.

Nun kommt der Streifen des kanadischen Regisseurs Daniel Roher, der nah an Nawalny während seiner Genesung in Deutschland dran war, am 5. Mai in die Kinos und eröffnet schon am Vortag das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Mitdiskutieren auf RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.