Plus Heidelberg

Philharmonisches Orchester spielt Strauss und Mendelssohn

Philharmonisches Orchester Heidelberg spielt am 22. Mai Richard Strauss und Mendelssohn-Bartholdy.

17.05.2022 UPDATE: 20.05.2022 06:00 Uhr 40 Sekunden
Im Alten Saal werden im fünften Kammerkonzert zwei besondere Frühwerke von musikalischen Wunderkindern aufgeführt. Foto: Susanne Reichardt

Heidelberg. (RNZ) Zwei außergewöhnlichen Frühwerken von Richard Strauss und Mendelssohn Bartholdy widmet sich das Philharmonische Orchester im fünften Kammerkonzert der aktuellen Spielzeit.

Mit 19 Jahren schrieb Richard Strauss das Klavierquartett c-Moll op. 13 – ein aufbrausender Geniestreich. Neben der Cellosonate op. 6 und der Violinsonate op. 18 gehört das Klavierquartett zu seinen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen