Plus

Valls: Es wird weitere große Anschläge geben

München (dpa) - Frankreichs Premierminister Manuel Valls hat vor weiteren islamistischen Terrorattacken in der Art der Pariser Anschläge gewarnt. Es werde weitere große Anschläge geben, sagte Valls auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Valls sprach von einer "weltweiten Bedrohung". Es handele sich um eine neue Art von Krieg. Mit der Terrormiliz Islamischer Staat sei keine Diplomatie möglich - deshalb müsse man den IS bis zu dessen Ausrottung bekämpfen. Dazu brauche es einen langen Atem, betonte Valls.

13.02.2016 UPDATE: 13.02.2016 10:01 Uhr 17 Sekunden

München (dpa) - Frankreichs Premierminister Manuel Valls hat vor weiteren islamistischen Terrorattacken in der Art der Pariser Anschläge gewarnt. Es werde weitere große Anschläge geben, sagte Valls auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Valls sprach von einer "weltweiten Bedrohung". Es handele sich um eine neue Art von Krieg. Mit der Terrormiliz Islamischer Staat sei keine Diplomatie möglich -

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?