Plus

Topfavorit Nadal zum zehnten Mal im Paris-Finale

Paris (dpa) - Topfavorit Rafael Nadal ist bei den French Open ohne große Mühe ins Endspiel eingezogen. Der Spanier setzte sich am Abend in Paris im Halbfinale gegen den Österreicher Dominic Thiem mit 6:3, 6:4, 6:0 durch und greift damit am Sonntag nach seinem zehnten Titel beim Sandplatz-Klassiker. Im Finale bekommt es Nadal mit dem Schweizer Stan Wawrinka zu tun. Der Paris-Champion von 2015 rang in einem hochklassigen Halbfinale den Weltranglisten-Ersten Andy Murray aus Schottland nach 4:34 Stunden mit 6:7, 6:8, 6:3, 5:7, 7:6, 7:3, 6:1 nieder.

09.06.2017 UPDATE: 09.06.2017 20:56 Uhr 16 Sekunden

Paris (dpa) - Topfavorit Rafael Nadal ist bei den French Open ohne große Mühe ins Endspiel eingezogen. Der Spanier setzte sich am Abend in Paris im Halbfinale gegen den Österreicher Dominic Thiem mit 6:3, 6:4, 6:0 durch und greift damit am Sonntag nach seinem zehnten Titel beim Sandplatz-Klassiker. Im Finale bekommt es Nadal mit dem Schweizer Stan Wawrinka zu tun. Der Paris-Champion von 2015

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?