Plus

Schwerer Unfall bei Gießen: Ein Toter und viele Verletzte

Gießen (dpa) - In der Nähe von Gießen sind bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 45 ein Mann getötet und zwölf weitere Menschen verletzt worden. Elf Autos waren an der Karambolage beteiligt. Die Verletzten wurden mit Rettungshubschraubern in Kliniken geflogen. Auslöser der Karambolage war ein kleinerer Unfall, bei dem zwei Menschen leicht verletzt wurden. Dieser führte zu einem Rückstau, in dem es zu dem Auffahrunfall kam. In Fahrtrichtung Hanau war die A45 mehrere Stunden lang voll gesperrt. Es kam zu erheblichen Staus.

07.04.2015 UPDATE: 07.04.2015 06:01 Uhr 19 Sekunden

Gießen (dpa) - In der Nähe von Gießen sind bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 45 ein Mann getötet und zwölf weitere Menschen verletzt worden. Elf Autos waren an der Karambolage beteiligt. Die Verletzten wurden mit Rettungshubschraubern in Kliniken geflogen. Auslöser der Karambolage war ein kleinerer Unfall, bei dem zwei Menschen leicht verletzt wurden. Dieser führte zu einem Rückstau, in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?