Plus

"SZ": ICE-Strecke Hannover-Kassel wird komplett gesperrt

Berlin (dpa) - Auf der wichtigen ICE-Strecke zwischen Hannover und Kassel droht einem Zeitungsbericht zufolge eine zweiwöchige Sperrung. Die Deutsche Bahn werde die Strecke zwischen dem 23. April und dem 8. Mai nicht bedienen, schreibt die "Süddeutsche Zeitung" online. Grund seien Bauarbeiten. Eine Bahn-Sprecherin in Berlin wollte sich dazu am Abend nicht äußern. Die Trasse zwischen Hannover und Kassel gehört zu den wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen des Landes. Für Reisende würde eine Sperrung erheblich längere Fahrzeiten bedeuten.

31.03.2016 UPDATE: 31.03.2016 00:26 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - Auf der wichtigen ICE-Strecke zwischen Hannover und Kassel droht einem Zeitungsbericht zufolge eine zweiwöchige Sperrung. Die Deutsche Bahn werde die Strecke zwischen dem 23. April und dem 8. Mai nicht bedienen, schreibt die "Süddeutsche Zeitung" online. Grund seien Bauarbeiten. Eine Bahn-Sprecherin in Berlin wollte sich dazu am Abend nicht äußern. Die Trasse zwischen Hannover

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?