Plus

Rosberg mit Bestzeit in Sotschi-Auftakttraining - Vettel auf Drei

Sotschi (dpa) - WM-Spitzenreiter Nico Rosberg ist im Auftakttraining zum Großen Preis von Russland Bestzeit gefahren. Der Mercedes-Mann verwies in Sotschi seinen Formel-1-Teamkollegen Lewis Hamilton auf Rang zwei. Dritter wurde Ferrari-Star Sebastian Vettel. In der ersten Trainingseinheit leisteten sich gleich mehrere Piloten Dreher, darunter auch Vettel. Manor-Pilot Pascal Wehrlein kam nicht über Rang 20 hinaus. Nico Hülkenberg überließ Testfahrer Alfonso Celis seinen Force India. Vor dem vierten Saisonrennen hat Rosberg schon 36 Punkte Vorsprung auf Hamilton.

29.04.2016 UPDATE: 29.04.2016 11:01 Uhr 16 Sekunden

Sotschi (dpa) - WM-Spitzenreiter Nico Rosberg ist im Auftakttraining zum Großen Preis von Russland Bestzeit gefahren. Der Mercedes-Mann verwies in Sotschi seinen Formel-1-Teamkollegen Lewis Hamilton auf Rang zwei. Dritter wurde Ferrari-Star Sebastian Vettel. In der ersten Trainingseinheit leisteten sich gleich mehrere Piloten Dreher, darunter auch Vettel. Manor-Pilot Pascal Wehrlein kam nicht

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?