Plus

Originalskelett von T. rex: Museum rechnet mit Besucheransturm

Berlin (dpa) - Ein etwa zwölf Meter langes Original-Skelett eines Tyrannosaurus rex ist von morgen an im Berliner Naturkundemuseum zu sehen. Das Skelett gilt als eines der vollständigsten weltweit. Der T. rex namens Tristan Otto könnte ein Besuchermagnet werden. Insgesamt sei der Dinosaurier mindestens drei Jahre zu sehen, teilte das Museum mit. Auch soll das mehr als 66 Millionen Jahre alte Skelett weiter erforscht werden. Der Dino-Fund aus den Jahren 2010 bis 2012 ist die Leihgabe eines Sammlers.

16.12.2015 UPDATE: 16.12.2015 16:06 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - Ein etwa zwölf Meter langes Original-Skelett eines Tyrannosaurus rex ist von morgen an im Berliner Naturkundemuseum zu sehen. Das Skelett gilt als eines der vollständigsten weltweit. Der T. rex namens Tristan Otto könnte ein Besuchermagnet werden. Insgesamt sei der Dinosaurier mindestens drei Jahre zu sehen, teilte das Museum mit. Auch soll das mehr als 66 Millionen Jahre alte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?