Plus

Österreichs Regierung beendet mit neuem Pakt eigene Krise

Wien (dpa) - SPÖ und ÖVP haben in Österreich einen Weg aus der Regierungskrise gefunden. Vereinbart wurde ein neues Arbeitsprogramm für die Koalition. Heute wollen die Spitzengremien der beiden Parteien die Einzelheiten besprechen. Bundeskanzler und SPÖ-Chef Christian Kern wirbt für die Vereinbarung. Es handle sich um ein vernünftiges und pragmatisches Paket, das Impulse in den Bereichen Beschäftigung und Wirtschaftswachstum, Bildung, soziale Gerechtigkeit sowie Sicherheit und Integration liefere.

30.01.2017 UPDATE: 30.01.2017 04:31 Uhr 15 Sekunden

Wien (dpa) - SPÖ und ÖVP haben in Österreich einen Weg aus der Regierungskrise gefunden. Vereinbart wurde ein neues Arbeitsprogramm für die Koalition. Heute wollen die Spitzengremien der beiden Parteien die Einzelheiten besprechen. Bundeskanzler und SPÖ-Chef Christian Kern wirbt für die Vereinbarung. Es handle sich um ein vernünftiges und pragmatisches Paket, das Impulse in den Bereichen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?