Plus

"Nice-Matin" berichtet von 74 Toten und 42 in kritischem Zustand

Nizza (dpa) - Bei der Lastwagen-Attacke auf eine Menschenmenge in Nizza sind nach einer jüngsten Bilanz 74 Menschen getötet worden. 42 Menschen wurden lebensgefährlich verletzt, berichtete die Regionalzeitung "Nice-Matin" auf ihrem Twitter-Account. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft in Paris hat inzwischen die Ermittlungen übernommen. Das meldet die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf die Behörde. Nach Angaben des französischen Innenministeriums ist der LKW-Fahrer tot. Die Polizei habe ihn neutralisiert, sagte ein Sprecher

15.07.2016 UPDATE: 15.07.2016 02:16 Uhr 15 Sekunden

Nizza (dpa) - Bei der Lastwagen-Attacke auf eine Menschenmenge in Nizza sind nach einer jüngsten Bilanz 74 Menschen getötet worden. 42 Menschen wurden lebensgefährlich verletzt, berichtete die Regionalzeitung "Nice-Matin" auf ihrem Twitter-Account. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft in Paris hat inzwischen die Ermittlungen übernommen. Das meldet die französische Nachrichtenagentur AFP unter

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?