Plus

Lotsenstreik in Frankreich führt zu Flugausfällen und Verspätungen

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Fluglotsenstreik in Frankreich sorgt auch in Frankfurt/Main für Behinderungen. Am Morgen seien sechs Flüge aus und fünf Flüge nach Paris gestrichen worden, sagte eine Sprecherin des Flughafenbetreibers Fraport. Die Auswirkungen des Streiks in Frankreich seien aber insgesamt zu verschmerzen. Fraport rechnet den Tag über mit Verspätungen, aber nur mit wenigen Flugausfällen. Die französische Fluglotsen-Gewerkschaft SNCTA will Verhandlungen über die Arbeitsbedingungen in der Branche erzwingen.

08.04.2015 UPDATE: 08.04.2015 08:36 Uhr 16 Sekunden

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Fluglotsenstreik in Frankreich sorgt auch in Frankfurt/Main für Behinderungen. Am Morgen seien sechs Flüge aus und fünf Flüge nach Paris gestrichen worden, sagte eine Sprecherin des Flughafenbetreibers Fraport. Die Auswirkungen des Streiks in Frankreich seien aber insgesamt zu verschmerzen. Fraport rechnet den Tag über mit Verspätungen, aber nur mit wenigen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?