Plus

Kokain im Wert von 100 Millionen Euro entdeckt

Rotterdam (dpa) - Kokain mit einem Verkehrswert von etwa 100 Millionen Euro und mit einer Empfangsadresse am Niederrhein haben Zollfahnder im Hafen von Rotterdam entdeckt. Die rund 2,9 Tonnen Drogen seien bereits am 11. März in einem Container aus Curaçao gefunden worden, teilte das Zollfahndungsamt Esseng mit. Neben Hausrat befanden sich 100 Umzugskartons mit dem Kokain in dem Container. Eine Spur führt nach Angaben der Ermittler nach Kranenburg in Nordrhein-Westfalen - der Empfangsadresse im Frachtbrief.

28.04.2016 UPDATE: 28.04.2016 11:46 Uhr 16 Sekunden

Rotterdam (dpa) - Kokain mit einem Verkehrswert von etwa 100 Millionen Euro und mit einer Empfangsadresse am Niederrhein haben Zollfahnder im Hafen von Rotterdam entdeckt. Die rund 2,9 Tonnen Drogen seien bereits am 11. März in einem Container aus Curaçao gefunden worden, teilte das Zollfahndungsamt Esseng mit. Neben Hausrat befanden sich 100 Umzugskartons mit dem Kokain in dem Container. Eine

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?