Plus

Kerber scheidet in Wimbledon aus und verliert Platz eins

London (dpa) - Angelique Kerber ist in Wimbledon im Achtelfinale ausgeschieden und wird Platz eins der Tennis-Weltrangliste verlieren. Die Vorjahresfinalistin verlor gegen die Spanierin Garbiñe Muguruza trotz ihres besten Auftritts seit Monaten 6:4, 4:6, 4:6. Vor sechs Wochen war Kerber bei den French Open in der ersten Runde ausgeschieden, bei den Australian Open Anfang des Jahres als Titelverteidigerin im Achtelfinale.

10.07.2017 UPDATE: 10.07.2017 15:16 Uhr 12 Sekunden

London (dpa) - Angelique Kerber ist in Wimbledon im Achtelfinale ausgeschieden und wird Platz eins der Tennis-Weltrangliste verlieren. Die Vorjahresfinalistin verlor gegen die Spanierin Garbiñe Muguruza trotz ihres besten Auftritts seit Monaten 6:4, 4:6, 4:6. Vor sechs Wochen war Kerber bei den French Open in der ersten Runde ausgeschieden, bei den Australian Open Anfang des Jahres als

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?