Plus

Hamilton vor Vettel im Formel-1-Auftakttraining von Monaco

Monte Carlo (dpa) - Vorjahressieger Lewis Hamilton hat im ersten Training der Formel 1 in Monaco seinen WM-Rivalen Sebastian Vettel auf Platz zwei verwiesen. Der britische Mercedes-Pilot war in Monte Carlo 0,196 Sekunden schneller als der deutsche WM-Spitzenreiter im Ferrari. Dritter wurde der Niederländer Max Verstappen im Red Bull. Enttäuschend begann der Arbeitstag für Nico Hülkenberg. Wegen eines technischen Problems an seinem Renault konnte der Rheinländer keine gezeitete Runde absolvieren und musste fast die komplette Einheit in der Garage verharren.

25.05.2017 UPDATE: 25.05.2017 12:06 Uhr 18 Sekunden

Monte Carlo (dpa) - Vorjahressieger Lewis Hamilton hat im ersten Training der Formel 1 in Monaco seinen WM-Rivalen Sebastian Vettel auf Platz zwei verwiesen. Der britische Mercedes-Pilot war in Monte Carlo 0,196 Sekunden schneller als der deutsche WM-Spitzenreiter im Ferrari. Dritter wurde der Niederländer Max Verstappen im Red Bull. Enttäuschend begann der Arbeitstag für Nico Hülkenberg.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?