Plus

Haft wegen Bombendrohung gegen Kita

Ansbach (dpa) - Wegen mehrerer Bombendrohungen gegen eine Kita und ein Altenheim ist ein Mann in Bayern zu zwei Jahren Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Das Amtsgericht Ansbach verurteilte den 29-Jährigen unter anderem wegen Störung des öffentlichen Friedens. Er hatte an zwei aufeinander folgenden Tagen im Januar mehrmals in der Kindertagesstätte angerufen und gedroht. Er sei sauer gewesen, gab er an. Man habe sich nicht ausreichend um seinen Sohn, der sich in der Kita beim Spielen verletzt hatte, gekümmert, fand er.

02.12.2016 UPDATE: 02.12.2016 00:21 Uhr 18 Sekunden

Ansbach (dpa) - Wegen mehrerer Bombendrohungen gegen eine Kita und ein Altenheim ist ein Mann in Bayern zu zwei Jahren Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Das Amtsgericht Ansbach verurteilte den 29-Jährigen unter anderem wegen Störung des öffentlichen Friedens. Er hatte an zwei aufeinander folgenden Tagen im Januar mehrmals in der Kindertagesstätte angerufen und gedroht. Er sei sauer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?