Plus

Flugzeug von Turkish Airlines in Nürnberg außerplanmäßig gelandet

Nürnberg (dpa) - Auf dem Flughafen in Nürnberg ist eine Maschine der Turkish Airlines notgelandet. Die Crew hatte laut Polizei eine gebrochene Cockpitscheibe gemeldet. Der Airbus A321 war auf dem Weg von Düsseldorf nach Istanbul. Das Flugzeug sei sicher in Nürnberg gelandet. Verletzt wurde nach ersten Angaben niemand.

08.04.2015 UPDATE: 08.04.2015 13:11 Uhr 11 Sekunden

Nürnberg (dpa) - Auf dem Flughafen in Nürnberg ist eine Maschine der Turkish Airlines notgelandet. Die Crew hatte laut Polizei eine gebrochene Cockpitscheibe gemeldet. Der Airbus A321 war auf dem Weg von Düsseldorf nach Istanbul. Das Flugzeug sei sicher in Nürnberg gelandet. Verletzt wurde nach ersten Angaben niemand.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?