Plus

Falscher Polizist erbeutet mehrere Tausend Euro von Seniorin

Aachen (dpa) - Ein als falscher Polizist aufgetretener Trickbetrüger hat einer Seniorin mehrere Tausend Euro abgenommen. Der Mann brachte die Frau aus Stolberg bei Aachen in einem Telefongespräch dazu, das Geld von ihrem Konto abzuheben. Er hatte der 78-Jährigen glaubhaft versichert, dass es sich um Falschgeld handle und sie sich strafbar mache, wenn sie es nicht der Polizei zur Prüfung überlasse. Anschließend holte er das Geld bei der Seniorin zuhause ab und machte sich mit der Beute davon. Es handelt sich um eine fünfstellige Summe.

31.01.2017 UPDATE: 31.01.2017 03:56 Uhr 19 Sekunden

Aachen (dpa) - Ein als falscher Polizist aufgetretener Trickbetrüger hat einer Seniorin mehrere Tausend Euro abgenommen. Der Mann brachte die Frau aus Stolberg bei Aachen in einem Telefongespräch dazu, das Geld von ihrem Konto abzuheben. Er hatte der 78-Jährigen glaubhaft versichert, dass es sich um Falschgeld handle und sie sich strafbar mache, wenn sie es nicht der Polizei zur Prüfung

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?