Plus

EU-Statistik: Ungarn hat meiste Erst-Asylanträge pro Einwohner

Luxemburg (dpa) - Im Verhältnis zur Einwohnerzahl hat Ungarn im zweiten Quartal die meisten erstmaligen Asylanträge in Europa verzeichnet. Zwischen April und Juni entfielen auf eine Million Einwohner mehr als 3300 Antragsteller. Das geht aus Zahlen hervor, die die EU-Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg veröffentlichte. Auf Ungarn entfielen insgesamt 15 Prozent aller erstmaligen Asylanträge in der Europäischen Union, auf Deutschland 38 Prozent.

18.09.2015 UPDATE: 18.09.2015 12:21 Uhr 13 Sekunden

Luxemburg (dpa) - Im Verhältnis zur Einwohnerzahl hat Ungarn im zweiten Quartal die meisten erstmaligen Asylanträge in Europa verzeichnet. Zwischen April und Juni entfielen auf eine Million Einwohner mehr als 3300 Antragsteller. Das geht aus Zahlen hervor, die die EU-Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg veröffentlichte. Auf Ungarn entfielen insgesamt 15 Prozent aller erstmaligen Asylanträge

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?