Plus

Drittes Rekordjahr für deutschen Export

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Exportunternehmen haben trotz der Schwäche des Welthandels das dritte Rekordjahr in Folge hingelegt. Waren im Wert von 1,21 Billionen Euro gingen 2016 ins Ausland, wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Zahlen mitteilte. Das war ein Anstieg von 1,2 Prozent. Zum Jahresende zog die Nachfrage nach "Made in Germany" kräftig an. Die Einfuhren erhöhten sich im Gesamtjahr auf 954,6 Milliarden Euro - ebenfalls ein Rekordwert.

10.02.2017 UPDATE: 10.02.2017 19:31 Uhr 14 Sekunden

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Exportunternehmen haben trotz der Schwäche des Welthandels das dritte Rekordjahr in Folge hingelegt. Waren im Wert von 1,21 Billionen Euro gingen 2016 ins Ausland, wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Zahlen mitteilte. Das war ein Anstieg von 1,2 Prozent. Zum Jahresende zog die Nachfrage nach "Made in Germany" kräftig an. Die Einfuhren erhöhten sich

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?