Plus

Bundeskanzlerin Merkel empfängt tunesischen Regierungschef

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt heute den tunesischen Regierungschef Youssef Chahed im Kanzleramt. Im Vorfeld des Besuchs hatte Merkel auf schnellere Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber nach Tunesien gedrungen. Sie wolle unter anderem darüber sprechen, dass in dieser Frage "schneller gearbeitet wird, insbesondere wenn es um Gefährder geht", sagte Merkel in einer Videobotschaft. Bei dem Treffen der beiden Regierungschefs wird es vor allem um Sicherheits- und Migrationsfragen gehen.

14.02.2017 UPDATE: 14.02.2017 01:46 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt heute den tunesischen Regierungschef Youssef Chahed im Kanzleramt. Im Vorfeld des Besuchs hatte Merkel auf schnellere Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber nach Tunesien gedrungen. Sie wolle unter anderem darüber sprechen, dass in dieser Frage "schneller gearbeitet wird, insbesondere wenn es um Gefährder geht", sagte Merkel in einer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?