Plus

Bundesanstalt: Illegale Böller aus dem Ausland sind hochgefährlich

Berlin (dpa) - Sprengstoff-Experten haben dringend vor gefährlichen und nicht erlaubten Silvesterböllern aus dem Ausland gewarnt. Diese Pyrotechnikartikel könnten zu erheblichen Verletzungen führen, teilte die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung mit. Um sicher zu gehen, sollte man nur geprüftes und in Deutschland zugelassenes Feuerwerk mit einer offiziellen Registriernummer und einer deutschen Gebrauchsanleitung kaufen. Besonders über Osteuropa werden große Mengen von Böllern und anderen Feuerwerkskörpern nach Deutschland geschmuggelt.

18.12.2015 UPDATE: 18.12.2015 17:11 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Sprengstoff-Experten haben dringend vor gefährlichen und nicht erlaubten Silvesterböllern aus dem Ausland gewarnt. Diese Pyrotechnikartikel könnten zu erheblichen Verletzungen führen, teilte die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung mit. Um sicher zu gehen, sollte man nur geprüftes und in Deutschland zugelassenes Feuerwerk mit einer offiziellen Registriernummer und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?