Plus

Britischer Minister: Keine Bleibegarantie für EU-Bürger vor Brexit

London (dpa) - Ein dauerhaftes Aufenthaltsrecht in Großbritannien könnte auch den noch vor dem Brexit ins Land einreisenden EU-Bürgern verwehrt werden. Das kündigte Brexit-Minister David Davis in London an. Zur Umsetzung sagte der Konservative der "Mail on Sunday" vage: Es gebe verschiedene Möglichkeiten. Denkbar sei ein bestimmtes Datum als Grenze. Premierministerin Theresa May befürchtet eine Einwanderungswelle bis zum Ausstieg ihres Landes aus der EU. Davis gilt als entschiedener Kritiker der Europäischen Union.

17.07.2016 UPDATE: 17.07.2016 13:11 Uhr 17 Sekunden

London (dpa) - Ein dauerhaftes Aufenthaltsrecht in Großbritannien könnte auch den noch vor dem Brexit ins Land einreisenden EU-Bürgern verwehrt werden. Das kündigte Brexit-Minister David Davis in London an. Zur Umsetzung sagte der Konservative der "Mail on Sunday" vage: Es gebe verschiedene Möglichkeiten. Denkbar sei ein bestimmtes Datum als Grenze. Premierministerin Theresa May befürchtet

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?