Plus

Blockaden gegen AfD-Parteitag - Polizei setzt Demonstranten fest

Stuttgart (dpa) - Gleich, um 10.00 Uhr, beginnt der AfD-Bundesparteitag in Stuttgart. Schon vorher ist es zu Rangeleien zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Rund 400 Protestler wurden in der Nähe der Messe in Gewahrsam genommen. Die Polizei sprach von gewaltbereiten Linksautonomen, die teils vermummt waren. Demonstranten hatten Eisenstangen und Holzlatten dabei. Sie versuchten außerdem, das Bosch-Parkhaus zu blockieren. Ein Augenzeuge berichtete, die Polizei habe Pfefferspray eingesetzt.

30.04.2016 UPDATE: 30.04.2016 09:21 Uhr 14 Sekunden

Stuttgart (dpa) - Gleich, um 10.00 Uhr, beginnt der AfD-Bundesparteitag in Stuttgart. Schon vorher ist es zu Rangeleien zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Rund 400 Protestler wurden in der Nähe der Messe in Gewahrsam genommen. Die Polizei sprach von gewaltbereiten Linksautonomen, die teils vermummt waren. Demonstranten hatten Eisenstangen und Holzlatten dabei. Sie versuchten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?