Plus

Bericht: Fast 2000 Iraker freiwillig aus Deutschland ausgereist

Berlin (dpa) - Fast 2000 nach Deutschland geflohene Iraker sind einem Zeitungsbericht zufolge seit dem vergangenen Herbst freiwillig wieder ausgereist. Viele hätten als Grund angegeben, dass sich die Versprechen von Schleusern nicht erfüllt hätten, schreibt die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf einen Bericht des Gemeinsamen Analyse- und Strategiezentrums illegale Migration. 2015 wurden mehr als 121 000 Iraker nach Deutschland gekommene Iraker registriert. Damit lag dieser Staat hinter Syrien und Afghanistan bundesweit auf dem dritten Platz der Hauptherkunftsländer.

14.02.2016 UPDATE: 14.02.2016 03:11 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - Fast 2000 nach Deutschland geflohene Iraker sind einem Zeitungsbericht zufolge seit dem vergangenen Herbst freiwillig wieder ausgereist. Viele hätten als Grund angegeben, dass sich die Versprechen von Schleusern nicht erfüllt hätten, schreibt die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf einen Bericht des Gemeinsamen Analyse- und Strategiezentrums illegale Migration. 2015 wurden mehr

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?