Plus

BGH-Urteil zu steigenden Gaspreisen erwartet

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof will heute entscheiden, welche Informationspflichten Energieversorger bei der Preiserhöhungen von Gastarifen haben. Den Richtern liegen zwei Verfahren vor, in denen Energieversorger säumige Kunden verklagt hatten. Die Verbraucher hatten Preiserhöhungen beanstandet, die die Unternehmen im Rahmen des jeweiligen Grundversorgungsvertrages zwischen 2004 und 2008 vorgenommen hatten.

28.10.2015 UPDATE: 28.10.2015 02:51 Uhr 10 Sekunden

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof will heute entscheiden, welche Informationspflichten Energieversorger bei der Preiserhöhungen von Gastarifen haben. Den Richtern liegen zwei Verfahren vor, in denen Energieversorger säumige Kunden verklagt hatten. Die Verbraucher hatten Preiserhöhungen beanstandet, die die Unternehmen im Rahmen des jeweiligen Grundversorgungsvertrages zwischen 2004 und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?