Plus

Ägyptisches Flugzeug nach Zypern entführt

Nikosia (dpa) - Ein Flugzeug der ägyptischen Gesellschaft Egyptair ist entführt und zur Landung in der zyprischen Stadt Larnaka gezwungen worden. Dem ägyptischen Luftfahrtministerium zufolge stellte der Entführer bisher keine klaren Forderungen. Er will Medienberichten zufolge mit seiner Exfrau, einer Zyprerin, sprechen. Er ließ kurz nach der Landung in Larnaka fast alle Passagiere und Besatzungsmitglieder frei. Nach ägyptischen Angaben befanden sich noch sieben Geiseln in seiner Gewalt.

29.03.2016 UPDATE: 29.03.2016 12:06 Uhr 15 Sekunden

Nikosia (dpa) - Ein Flugzeug der ägyptischen Gesellschaft Egyptair ist entführt und zur Landung in der zyprischen Stadt Larnaka gezwungen worden. Dem ägyptischen Luftfahrtministerium zufolge stellte der Entführer bisher keine klaren Forderungen. Er will Medienberichten zufolge mit seiner Exfrau, einer Zyprerin, sprechen. Er ließ kurz nach der Landung in Larnaka fast alle Passagiere und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?