Plus

2:0 gegen harmlose Augsburger: Hertha klettert auf Rang fünf

Berlin (dpa) – Hertha BSC hat den fünften Platz in der Fußball-Bundesliga zurückerobert und ist wieder auf Europa-League-Kurs. Die Berliner gewannen gegen den abstiegsbedrohten FC Augsburg souverän mit 2:0. John Anthony Brooks und Valentin Stocker sorgten vor 43 451 Zuschauern im Berliner Olympiastadion für den ungefährdeten Sieg der Gastgeber. Mit 43 Zählern kann die Mannschaft von Trainer Pal Dardai wieder auf die Europa League hoffen. Die nun seit sechs Spielen sieglosen Augsburger bleiben nach dem 28. Spieltag auf dem Relegationsrang 16.

09.04.2017 UPDATE: 09.04.2017 17:31 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) – Hertha BSC hat den fünften Platz in der Fußball-Bundesliga zurückerobert und ist wieder auf Europa-League-Kurs. Die Berliner gewannen gegen den abstiegsbedrohten FC Augsburg souverän mit 2:0. John Anthony Brooks und Valentin Stocker sorgten vor 43 451 Zuschauern im Berliner Olympiastadion für den ungefährdeten Sieg der Gastgeber. Mit 43 Zählern kann die Mannschaft von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?