Plus Vorschau

Das bringt der Tag bei der Fußball-EM

Bei der EM steht der zweite Viertelfinal-Tag an. In Rom trifft Deutschland-Bezwinger England auf die Ukraine. Vorher stehen sich in Baku zwei Überraschungs-Teams gegenüber.

03.07.2021 UPDATE: 03.07.2021 05:13 Uhr 1 Minute, 21 Sekunden
Außenseiter
Die Ukraine ist der letzte in der EM verbliebene Außenseiter. Foto: Marco Iacobucci/PA Wire/dpa

Berlin (dpa) - Heute am Abend stehen alle Halbfinalisten fest. Spanien und Italien haben es schon geschafft, in der Runde der besten vier Teams treffen beide in Wembley aufeinander. Wer folgt ihnen?

TSCHECHIEN - DÄNEMARK (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV)

Die Tschechen wollen es so machen wie 2004. Damals bezwangen sie ebenfalls im EM-Viertelfinale die Dänen mit 3:0. Damals standen aber

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?