Plus

Von der Leyen und Macron demonstrieren Einigkeit in Paris

Paris (dpa) - Schulterschluss für Europa: Die frisch gewählte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron haben ungewöhnlich deutlich Übereinstimmung signalisiert. "Wir arbeiten für ein Europa, das stark ist, das geschlossen ist", sagte von der Leyen vor dem Pariser Élyséepalast. Macron sprach überschwänglich von einem "neuen Kapitel unserer Geschichte" und lobte von der Leyens Zusagen für ein klimaneutrales, soziales und geeintes Europa.

23.07.2019 UPDATE: 23.07.2019 17:58 Uhr 16 Sekunden

Paris (dpa) - Schulterschluss für Europa: Die frisch gewählte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron haben ungewöhnlich deutlich Übereinstimmung signalisiert. "Wir arbeiten für ein Europa, das stark ist, das geschlossen ist", sagte von der Leyen vor dem Pariser Élyséepalast. Macron sprach überschwänglich von einem "neuen Kapitel unserer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?