Plus Von Australien bis Abu Dhabi

23 Rennen - ohne Deutschland: Formel 1 plant XXL-Kalender

Die Formel 1 stellt den Teams einen ersten Kalenderentwurf vor. 23 Grand Prix sollen 2021 gefahren werden - so viele wie nie. Deutschland ist nicht Teil des vorläufigen Plans. Die Corona-Pandemie könnte die Bosse aber wieder zum Improvisieren zwingen.

27.10.2020 UPDATE: 27.10.2020 13:38 Uhr 1 Minute, 31 Sekunden
Rennkalender
Die Formel 1 plant wohl in der kommenden Saison mit einem Rekordkalender von 23 Grand Prix. Foto: Jorge Guerrero/AFP Pool/AP/dpa

Portimão (dpa) - Mit einem Formel-1-Rekordkalender von 23 Grand Prix rund um den Globus sollen Sebastian Vettel & Co. dem Fachmagazin "Auto, Motor und Sport" zufolge in die kommende Saison starten.

Von einem Großen Preis in Deutschland wie in diesem Jahr mit der Rückkehr des Nürburgrings ist in dem Kalenderentwurf für 2021 nicht die Rede.

Der vorläufige Plan, der vor dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?