Plus

USA und Kanada - Einigung zu Neuauflage von Nafta-Abkommen

Washington (dpa) - Nach zähen Verhandlungen haben sich die USA und Kanada auf eine Neuauflage des gemeinsamen Freihandelsabkommens Nafta mit Mexiko geeinigt. Das gaben Vertreter der US-Regierung in Washington bekannt. Die Einigung kam quasi in letzter Minute zustande - kurz vor Ablauf der gesetzten Frist. Damit gibt es auch künftig ein Dreier-Abkommen mit Mexiko. Das sogenannte Nafta-Abkommen war 1994 unter den drei Ländern abgeschlossen worden und regelt eine der größten Freihandelszonen der Welt.

01.10.2018 UPDATE: 01.10.2018 06:53 Uhr 16 Sekunden

Washington (dpa) - Nach zähen Verhandlungen haben sich die USA und Kanada auf eine Neuauflage des gemeinsamen Freihandelsabkommens Nafta mit Mexiko geeinigt. Das gaben Vertreter der US-Regierung in Washington bekannt. Die Einigung kam quasi in letzter Minute zustande - kurz vor Ablauf der gesetzten Frist. Damit gibt es auch künftig ein Dreier-Abkommen mit Mexiko. Das sogenannte Nafta-Abkommen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?