Plus Ski-alpin-Weltcup

Straßer auch in Schladming-Slalom ausgeschieden

Anfang Januar war Linus Straßer in famoser Slalom-Form. Nun ist er in eine kleine Formdelle gerutscht und zum zweiten Mal nacheinander ausgeschieden. Beim Nachtevent von Schladming jubelte ein Österreicher.

26.01.2021 UPDATE: 26.01.2021 21:48 Uhr 1 Minute, 5 Sekunden
Linus Straßer
Schied in Schladming aus: Linus Straßer. Foto: Giovanni Auletta/AP/dpa

Schladming (dpa) - Linus Straßer stand an der berühmten Planai und blickte frustriert den Berg hinauf. Der deutsche Skirennfahrer ist auch beim Slalom von Schladming ausgeschieden und hat einen weiteren Dämpfer vor der WM im Februar kassiert.

Wie schon vor gut einer Woche in Flachau fädelte der Hoffnungsträger des DSV auch am Dienstagabend bei dem Flutlichtevent ein. Nachdem der Münchner

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?