Plus Skandal-Video von Hertha-Profi

Ungewolltes Rampenlicht: Kalou sorgt für Big City Chaos II

Hertha BSC möchte gerne ganz oben mitspielen. Die Film-Affäre um Profi Salomon Kalou offenbart schonungslos wie weit die Berliner auch jenseits der sportlichen Situation davon entfernt sind. Nach dem Clip-Fauxpas müssen die Profis zur Corona-Nachschulung.

05.05.2020 UPDATE: 05.05.2020 13:33 Uhr 2 Minuten, 10 Sekunden
Salomon Kalou
Bei Hertha BSC nach seinem Kabinen-Video suspendiert: Salomon Kalou. Foto: Jan-Philipp Burmann/Hertha BSC via City-Press GmbH/dpa

Berlin (dpa) - Geleitet von der Sehnsucht nach einer Hauptrolle auf Europas großer Fußball-Bühne stolpert Hertha BSC von einer Panne zur nächsten.

Nach dem Drama um den fluchtartigen Abschied von Trainer und Hoffnungsträger Jürgen Klinsmann bescherte Hobby-Internet-Filmer Salomon Kalou dem selbst erklärten Big City Club in spe mitten in der Corona-Krise die nächste höchst unerfreuliche

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?