Plus Schwimm-Weltmeister

Wellbrock "bei Laune" dank Biedermann und Phelps

Europameister, Weltmeister - und Olympiasieger? Den Kampf um Olympia-Gold musste Florian Wellbrock wie so viele Athleten in diesem Jahr vertagen. Die Verlegung der Sommerspiele könnte für den 22-Jährigen am Ende vielleicht sogar einen positiven Effekt haben.

13.08.2020 UPDATE: 13.08.2020 05:03 Uhr 1 Minute, 30 Sekunden
Florian Wellbrock
Muss seinen Olympia-Traum um ein Jahr aufschieben: Schwimm-Weltmeister Florian Wellbrock. Foto: Andreas Gora/dpa

Magdeburg (dpa) - Weltrekordler Paul Biedermann und Rekordolympiasieger Michael Phelps sorgten in der langen Wettkampfpause hin und wieder für gute Stimmung bei Doppel-Weltmeister Florian Wellbrock.

Das größte Rennen von Biedermann, der WM-Sieg im Jahr 2009 gegen US-Superstar Phelps in der noch heute gültigen Weltrekordzeit über 200 Meter Freistil, ist eines der Videos, das sich der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?